„Das Leben der Eltern ist das Buch, in dem die Kinder lesen.“

Augustinus Aurelius

Familien zusammenhalten

Mit einer Familienverfassung schaffen Familienunternehmen ein Regelwerk, welches die Vorschriften des Gesellschaftsvertrages ergänzt und Verhaltensregeln für den Umgang mit sämtlichen Familien- und Unternehmensangelegenheiten schafft.

Eine Familienverfassung wird von allen Mitgliedern der Familie in gemeinsamen Workshops erarbeitet. Dabei werden beispielsweise die Themengebiete 

  • Wertevorstellungen, unternehmerisches Selbstverständnis und Unternehmenskultur
  • Unternehmensführung und -kontrolle
  • Geschäftsmodell und Unternehmensstrategie
  • Finanzielle Themen

behandelt. Sie wird nach ihrer Erstellung von allen Familienmitgliedern unterzeichnet, von Zeit zu Zeit immer wieder überprüft und gegebenenfalls angepasst oder erweitert.

Die Familienverfassung entfaltet keine rechtliche Bindung, sondern enthält moralische Verpflichtungen, gemeinsame Werte und Antworten auf essentielle Fragen des Zusammenhalts. Sie bildet das solide Fundament für den Familienfrieden. 

Wir haben Unternehmen bei der Entwicklung einer Familienverfassung begleitet und damit zu einer nachhaltigen Sicherung dieser Familienunternehmen beigetragen. Durch eine Familienverfassung wird letztlich Streit in der Familie als größter Wertzerstörer vermieden.

Nutzen Sie unsere Expertise!

· Strategie · Nachfolge · Interim-Management ·